Türschild

Institut

Kontaktdaten des Institutes sowie Überblick über alle Abteilungen inkl. Forschungsschwerpunkte
Türschild
Foto: Mandy Schalowski
Institut für Ernährungswissenschaften
Postanschrift:
Friedrich-Schiller-Universität Jena
Fakultät für Biowissenschaften
Institut für Ernährungswissenschaften
Dornburger Str. 24
07743 Jena
Institutsdirektorin
stellv. Institutsdirektor
Prof. Dr. Lars-Oliver Klotz
Dornburger Str. 25
07743 Jena

Abteilungen am Institut im Überblick

Angewandte Ernährungstoxikologie Eintrag erweitern

Leiter: apl. Prof. Dr. Michael Glei

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte

  • Untersuchungen zur toxikologischen Relevanz ernährungsrelevanter Nanopartikel
  • Analyse der molekularen Mechanismen ernährungsbedingter Krebsprävention und Etablierung neuer Biomarker

Publikationen (PubMed)

Bioaktive Pflanzenstoffe Eintrag erweitern

Leiter: PD Dr. Volker Böhm

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte

  • Analytik, Bioverfügbarkeit, Metabolismus und Bioaktivität von Carotinoiden und Polyphenolen
  • Entwicklung von Methoden zur Ermittlung und Modulation der antioxidativen Kapazität von Lebensmitteln

Publikationen (PubMed)

Biochemie und Physiologie der Ernährung Eintrag erweitern

Leiter: Prof. Dr. Stefan Lorkowski

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte

  • Molekulare Mechanismen der Pathogenese der Atherosklerose
  • Molekulare Grundlagen der Entzündung und Immunantwort
  • Nutritive Prävention von entzündlichen Erkrankungen

Publikationen (PubMed)

Ernährungsphysiologie Eintrag erweitern

Leiterin: Prof. Dr. Anna Kipp

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte

  • Erforschung der biochemischen und molekularen Mechanismen des Mikronährstoffs Selen und weiterer Spurenelemente
  • Einfluss von Spurenelementen und anderen Nahrungskomponenten auf die zelluläre Redoxregulation
  • Physiologie des gesunden Darms und Veränderungen bei chronisch entzündlichen Darmerkrankungen und Darmkrebs

Publikationen (PubMed)

Ernährungstoxikologie Eintrag erweitern

Leiter: Prof. Andriy Khobta

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte

  • Genotoxizitätsmechanismen kanzerogener Stoffe
  • DNA-Reparatur und genetische Determinante der Reparaturkapazität bei Menschen
  • Unterscheidungsmechanismen zwischen DNA-Schäden und regulatorischen DNA-Modifikationen

Publikationen PubMed

Mehr erfahren

 

Humanernährung Eintrag erweitern

Leiter: Dr. René Thierbach

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte

  • Bedeutung metabolischer Veränderungen in der Tumorentstehung
  • Rolle Eisen-Schwefel-Cluster-enthaltender Proteine in der Friedreich-Ataxie und Entwicklung innovativer Therapieoptionen
  • Etablierung von In-vitro-Kanzerogenese-Testsystemen für das Hochdurchsatz­screening

Publikationen (PubMed)

Nutrigenomik Eintrag erweitern

Leiter: Prof. Dr. Lars-Oliver Klotz

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte

  • Biochemie des oxidativen Stress: Oxidantien, Antioxidantien und stressinduzierte Signaltransduktion
  • Mikronährstoffe (und Xenobiotika) als Modulatoren zellulärer Signalkaskaden und der Genexpression
  • Zell-Zell-Kommunikation über Gap Junctions (GJIC): Modulation durch Fremdstoffe

Publikationen (PubMed)

Nutritional Concepts Eintrag erweitern

Leiterin: Dr. Christine Dawczynski

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte

  • Entwicklung und Evaluation von Ernährungskonzepten zur Prävention und Therapie ernährungsassoziierter Erkrankungen
  • Etablierung ernährungsassoziierter Biomarker(muster) (Metabolomics, Lipidomis)
  • Planung und Durchführung von Humanstudien
  • Konzeption und Prüfung von Strategien zur Optimierung der Ernährungsberatung und -kommunikation (Fokus: Verbesserung der Compliance ernährungsassoziierter Therapieansätze)

Publikationen (PubMed)