Institutskolloquium Prof. Fahrer

Häm-Eisen aus rotem Fleisch und Dickdarmkrebsentstehung – Pathomechanismen und zelluläre Schutzsysteme
Beginn
30. Juni 2021, 16:00 Uhr
Ende
30. Juni 2021, 17:30 Uhr
Veranstaltungsarten
Institutskolloquium
Lehrveranstaltung
Referent/in
Prof. Dr. Jörg Fahrer
Veranstaltungssprache
Deutsch
Barrierefreier Zugang
nein
Öffentlich
ja, Die Veranstaltung findet online statt.
Information

Am 30.06.2021 spricht Herr Prof. Dr. Jörg Fahrer von der Professur für Lebensmittelchemie und Toxikologie an der Technischen Universität Kaiserslautern zu dem Thema "Häm-Eisen aus rotem Fleisch und Dickdarmkrebsentstehung – Pathomechanismen und zelluläre Schutzsysteme".
Wir freuen uns über Ihre Teilnahme.

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang